shopping-bag 0
Items : 0
Subtotal : 0,00 
View Cart Check Out

Happy Weekend

1. Eintrittspreise

Standardtische:

Corona-Bedingt verkaufen wir aktuell nur tischweise. Der Tisch-Preis beträgt 149€ pro Abend. Jeder Tisch muss mit mindestens 8 Personen belegt werden. Maximal sind 10 Personen pro Tisch möglich. Da die Plätze in der Arena sehr begrenzt sind, ist es auch zwingend notwendig, dass mind. 8 Personen pro Tisch erscheinen. Aufgrund sich stets ändernder behördlicher Vorgaben, erfolgt der Ticketversand rund 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn per Post.

VIP-Tische:

Inklusivleistungen: Separater abgetrennter Bereich inkl. Bedienung, Softdrinks, Bier, Wein und Snacks. Nicht inbegriffen sind Cocktails und Long-Drinks. Der Ticket-Preis beträgt 99€ pro Person. Jeder Tisch muss mit mindestens 2 Personen gebucht und besetzt werden.

Menüplan:

8.4.22 EHC Wein-Abend:

Kaltes Buffet
Feine Käseplatte (Weich-/Hartkäse), Antipasti,
Griebenschmalz, Italienische Salami, roher Schinken,
Rustikale Platte, Tomate-Mozzarella

9.4.22 EHC Schlager-Nacht:

Warmes Buffet
Spanferkel, Rinderbraten, Kalbsgeschnetzeltes,
Käsespätzle, Kartoffelknödel, Spätzle, Kartoffelgratin,
Blaukraut, Marktgemüse

An beiden Abenden servieren wir zusätzlich ein reichhaltiges Nachspeisen-Büffet. Den aktuellen Stand freier Tische findet Ihr hier.


2. Ticketverkaufsphasen

Nach aktueller Lage stehen pro Veranstaltungstag lediglich 81 Tische zur Verfügung. Die Nachfrage ist derzeit sehr hoch, weshalb wir das Event in 2 Verkaufsphasen untergliedern:

Verkaufsphase 1:

Im Zeitraum vom 25.8. – 2.12.21 können Tickets ausschließlich & exklusiv von folgendem Personenkreis erworben werden:

– Mitglieder EHC und EV Königsbrunn

– EHC-Sponsoren und deren Mitarbeiter

– EHC Dauerkarteninhaber der aktuellen Spielzeit

– Ehrenamtliche Helfer des EHC Königsbrunn und deren Angehörige

– Kunden der KleinKunstBühne Königsbrunn

– Mitarbeiter der Stadt Königsbrunn

Tisch-Bestellung telefonisch unter der 08231-2624 oder per E-Mail an happyweekend@ehc-koenigsbrunn.com. Alternativ können Sie auch unseren Bestellschein verwenden.

Bei Bestellung ist zwingend die Angabe aller Kontaktdaten des Bestellers (Name, Anschrift, E-Mail, Rufnummer) notwendig. Alternativ können Sie auch den Bestellschein verwenden.

Verkaufsphase 2:

Im Zeitraum vom 2.12.21 – 8.4.22 beginnt der freie Verkauf der restlichen Tische.

Für die Zeit vor dem 2.12.21 richten wir jedoch eine Warteliste ein. Hier werden die Tische getreu dem Motto, „wer zuerst kommt, mahlt zuerst vergeben“.

Verbindliche Reservierungswünsche bitte ausschließlich schriftlich an happyweekend@ehc-koenigsbrunn.com.

Sollten noch Tickets verfügbar sein, gibt es eine Abendkasse.

Durch Rückgabe von Sponsoren-Kontingenten kann es auch immer wieder vorkommen, dass Tische frei werden. Um hier zuschlagen zu können, lohnt es unseren Ticket-Ticker zu beobachten, sowie unsere Social-Media Kanäle zu abonnieren.

Reservierungswünsche sind also bereits ab sofort möglich!!!


3. Weitere Infos

Veranstaltungsbeginn am 8.4.21 ist um 18 Uhr, am 9.4. 21 um 17 Uhr. Der Einlass erfolgt bereits 90 Minuten vor Veranstaltungsbeginn.

Veranstaltungsende ist jeweils 23 Uhr, wir planen jedoch abhängig von behördlichen Vorgaben, eine Verlängerung mit anschließender After-Show-Party bis 1 Uhr.

Aktuell weisen wir Tische nach dem „Best-Platz-Prinzip“ zu. Tischwünsche sind aktuell nur bedingt möglich, da wir hoffen, die Mindestabstände im April 2022 noch etwas minimieren zu können. In der Bestellung können Sie daher lediglich angeben, ob Sie einen Tisch im vorderen, mittleren oder hinteren Drittel der Arena wünschen.

Zum Gegenwärtigen Zeitpunkt gehen wir davon aus, dass die Veranstaltung mit der 3G-Regelung (Geimpft, Genesen, Getestet) stattfindet. Wir können jedoch aufgrund der pandemischen Situation nicht ausschließen, dass letztlich nur 2G-Personen (Geimpft, Genesen) Zutritt erhalten. Bitte berücksichtigen Sie dies beim Erwerb der Tickets, eine Ticketrückgabe ist bei Änderung der Zugangsvoraussetzungen nicht möglich!

Aktuell besteht in der Arena Maskenpflicht, am Platz können diese jedoch abgenommen werden. Sollte die Veranstaltung aufgrund behördlicher Beschränkungen nicht stattfinden können, bestehen mit dem Großteil der Künstler Vereinbarungen für einen Ausweichtermin. Die Tickets haben dann automatisch Gültigkeit für dieses Event. Eine Ticketerstattung ist nicht möglich.