Königsbrunn verliert in Buchloe

Mit 3:4 verliert der EHC Königsbrunn seine Auswärtspartie gegen die „Pirates“ des ESV Buchloe. Die Brunnenstädter taten sich lange Zeit schwer gegen aggressive und kämpferisch starke Gastgeber und fanden erst spät in die Partie. Der ESV Buchloe begann mit 14 Feldspielern, Königsbrunn reiste mit 15 an und konnte mit drei kompletten Reihen spielen. Allerdings fehlten …

23. Januar 2023
Letztes Vorrundenspiel gegen die Pirates

An diesem Wochenende hat der EHC Königsbrunn nur noch ein Spiel auf dem Programm, ehe Anfang Februar die Aufstiegsrunde beginnt. Nun geht es am Sonntag ab 18 Uhr auswärts in der letzten Begegnung der Vorrunde gegen die “Pirates” des ESV Buchloe. In der Vorrunde trafen beide Mannschaften in Königsbrunn ein erstes Mal aufeinander, vor zwei …

18. Januar 2023
Verdiente Niederlage gegen Schongau

Mit 0:5 verliert der EHC Königsbrunn sein Heimspiel gegen die „Mammuts“ der EA Schongau. Die Brunnenstädter fanden zu keinem Zeitpunkt Zugriff zum Spiel und ließen die Tugenden der letzten Wochen vermissen. Zudem haderte der EHC mit der Schiedsrichterleistung und den vielen Strafzeiten. Königsbrunn startete mit 15 Feldspielern und drei kompletten Reihen, Schongau war mit 18 …

16. Januar 2023
Königsbrunn mit nächstem Shutout nach Arbeitssieg gegen Pfaffenhofen

Mit 5:0 gewinnt der EHC Königsbrunn deutlich sein Auswärtsspiel gegen die „Eishogs“ des EC Pfaffenhofen. Nach 60 Spielminuten holten sich die Brunnenstädter dank einer disziplinierten, geschlossenen Mannschaftsleistung wichtige drei Punkte gegen einen aufopferungsvoll kämpfenden, fairen Gegner. Die Gastgeber starteten mit 17 Feldspielern, Königsbrunn war mit 15 angereist und konnte das erste Mal nach langer Zeit …

14. Januar 2023
Königsbrunn verpflichtet russischen Außenstürmer

Sehr kurzfristig und für viele überraschend präsentiert der EHC Königsbrunn einen weiteren Neuzugang, mit dem 27-jährigen Russen Viktor Shakhvorostov soll der Ausfall von Hayden Trupp kompensiert werden. Kurz vor Beginn der Aufstiegsrunde gab der Verein die Verpflichtung des linken Außenstürmers bekannt. Der im russischen Kazan geborene Shakhvorostov kam am Donnerstag in Königsbrunn an und trainierte …

13. Januar 2023
Endspurt mit zwei Neuzugängen

Am Wochenende hat der EHC Königsbrunn zwei der letzten drei Vorrundenspiele auf dem Schirm, zunächst geht es am Freitag ab 20 Uhr auswärts gegen die „Eishogs“ des EC Pfaffenhofen. Danach steht am Sonntag das Heimspiel gegen die „Mammuts“ der EA Schongau an, Spielbeginn ist ab 18 Uhr. Der EC Pfaffenhofen hatte vor der Saison einen …

11. Januar 2023
Königsbrunn holt wichtigen Sieg in Geretsried

Mit 6:0 gewinnt der EHC Königsbrunn sehr deutlich seine Auswärtspartie gegen die „River Rats“ des ESC Geretsried. Dank einer sehr disziplinierten, geschlossenen Mannschaftsleistung holen sich die Brunnenstädter wichtige drei Punkte gegen einen starken Gegner und sichern sich damit die Teilnahme an der Aufstiegsrunde. Die Gastgeber starteten mit 18 Feldspielern und somit drei kompletten Reihen, Königsbrunn …

7. Januar 2023
Ein schwieriges Spiel gegen einen unbequemen Gegner

Am Freitag muss der EHC Königsbrunn ab 19:30 Uhr auswärts bei den „River Rats“ des ESC Geretsried antreten. Die Duelle beider Teams wurden in der Vergangenheit immer auf Augenhöhe geführt, meist mit dem besseren Ende für die Oberbayern. Der ESC Geretsried startete durchwachsen in die aktuelle Saison, vom vorletzten Tabellenrang arbeiteten sich die River Rats …

4. Januar 2023
Letztes Aufgebot holt Sieg nach Penaltyschiessen

Mit 6:5 nach Penaltyschiessen gewinnt der EHC Königsbrunn sein Heimspiel gegen die “Löwen” des EHC Waldkraiburg. Es war ein verdienter Sieg des Willens und eiserner Disziplin gegen einen unbequemen Gegner. Waldkraiburg reiste mit 17 Feldspielern an, Königsbrunn startete mit 10. Die schon vor der Partie stark ersatzgeschwächten Brunnenstädter mussten kurzfristig noch auf die erkrankten Jeffrey …

31. Dezember 2022
Deutlicher Sieg gegen Erding vor großer Kulisse

Mit 6:1 gewinnt der EHC Königsbrunn sein Heimspiel gegen die “Gladiators” des TSV Erding. Dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung und großer Effizienz stehen die Brunnenstädter am Ende als verdienter Sieger da. Beide Mannschaften hatten mit Ausfällen zu kämpfen. Der TSV reiste mit 16 Feldspielern an, Königsbrunn startete mit 14. Nach langer Verletzungspause kehrte Max Petzold wieder …

29. Dezember 2022