shopping-bag 0
Produkte 0
Zwischensumme 0,00 
Warenkorb Zur Kasse

Beiträge

Königsbrunn beendet die Saison mit einem deutlichen Sieg

6:2 für den EHC Königsbrunn stand es nach dem Auswärtsspiel gegen die „Mammuts“ der EA Schongau. Dabei ließen die Brunnenstädter wieder zahlreiche Großchancen aus und hatten zeitweise Mühe gegen hochmotivierte Gastgeber. EHC-Coach Waldemar Dietrich musste in der Partie auf die Verletzten Alexander Strehler, Maxi Hermann und Max Arnawa verzichten, Anton...
Weiterlesen

Königsbrunn vergeigt im letzten Drittel

Mit 5:7 verliert der EHC Königsbrunn sein Auswärtsspiel gegen die „Eishackler“ des TSV Peißenberg. Dabei lagen die Brunnenstädter in der letzten Drittelpause noch mit 5:2 vorne. EHC-Coach Waldemar Dietrich hatte wie schon in der Partie gegen Schweinfurt bis auf die Verletzten Alexander Strehler, Maxi Hermann und Max Arnawa den kompletten...
Weiterlesen

Hochspannung bis zum Abpfiff

Der EHC Königsbrunn gewinnt sein Heimspiel gegen die „Mighty Dogs“ des ERV Schweinfurt knapp mit 5:4, am Ende wurde die Partie noch unnötig spannend. Dank der drei Punkte haben die Brunnenstädter nichts mehr mit dem Abstieg zu tun und könnten sich theoretisch noch für die Play-offs zur semiprofessionellen Oberliga Süd...
Weiterlesen

Endspurt in der Qualifikationsrunde

An diesem Wochenende hat der EHC Königsbrunn zwei Spiele auf dem Programm. Freitags empfangen die Brunnenstädter ab 20 Uhr im letzten Heimspiel die „Mighty Dogs“ des ERV Schweinfurt. Sonntags geht die Reise für den EHC nach Oberbayern, ab 17:30 Uhr kommt es dann zum Aufeinandertreffen mit den „Eishacklern“ des TSV...
Weiterlesen

Nur ein Punkt aus Geretsried

Der EHC Königsbrunn verliert sein Auswärtsspiel gegen die „River Rats“ des ESC Geretsried mit 4:5 nach Overetime, dabei lagen die Brunnenstädter schon nach 25 Spielminuten 4:1 vorne. Die momentane Abschlussschwäche wurde dem EHC im weiteren Spielverlauf wieder zum Verhängnis. EHC-Coach Waldemar Dietrich musste in der Partie nicht nur auf Alexander...
Weiterlesen

Endet die Torflaute?

Der EHC Königsbrunn hat an diesem Wochenende in der Qualifikationsrunde nur eine Partie auf dem Schirm. Am Sonntag geht es auswärts ab 18 Uhr gegen die „River Rats“ des ESC Geretsried. In den beiden letzten Begegnungen hatten die Oberbayern das bessere Ende für sich. Am 24. November setzte es in...
Weiterlesen

Momentan ist der Wurm drin

Der EHC Königsbrunn verliert sein Heimspiel gegen die „Eis Hogs“ des EC Pfaffenhofen mit 0:3, wieder war ein schwächeres Mitteldrittel spielentscheidend. Am Ende fehlte auch das Schussglück gegen clever verteidigende Gäste. EHC-Coach Waldemar Dietrich konnte in der Partie bis auf Alexander Strehler mit kompletter Kapelle auflaufen. Wie auch Pfaffenhofen trat...
Weiterlesen

Königsbrunner Aufholjagd wird nicht belohnt

Mit 2:3 verliert der EHC Königsbrunn denkbar knapp sein Auswärtsspiel bei den „Eispiraten“ des ESC Dorfen. Wie erwartet war es ein Kampf auf Augenhöhe, am Ende entschied ein schwaches Mitteldrittel. In der Partie konnte EHC-Coach Waldemar Dietrich auf den wieder genesenen Kapitän Dominic Auger zurückgreifen, am letzten Wochenende wurde er...
Weiterlesen

Richtungsweisende Spiele für den EHC

Der EHC Königsbrunn kann am Wochenende wichtige Punkte holen, dazu muss er sich allerdings gegen zwei kampfstarke Gegner durchsetzen. Am Freitag geht es auswärts ab 20 Uhr gegen die „Eispiraten“ des ESC Dorfen. Sonntags kommt es dann in Königsbrunn ab 18 Uhr zum Aufeinandertreffen mit den momentan drittplatzierten „Eis Hogs“...
Weiterlesen

EHC feiert Torspektakel gegen schockstarre Mammuts

Mit 13:0 gewinnt der EHC Königsbrunn gegen die „Mammuts“ der EA Schongau. Dabei waren die Brunnenstädter den Gästen in allen Belangen überlegen und zeigten sich in bestechender Form. Vor der Partie ließ EHC-Coach Waldemar Dietrich den wieder genesenen Kapitän Dominic Auger noch zum Aufwärmen mit aufs Eis, im Spiel wurde...
Weiterlesen

Drei Punkte sind das Ziel

Am Wochenende hat der EHC Königsbrunn nur eine Partie auf dem Schirm. Freitags ab 20 Uhr kommt es zum Aufeinandertreffen mit den „Mammuts“ der EA Schongau. Scheinbar eine einfache Aufgabe, denn den Gästen klebt in der Qualifikationsrunde das Pech am Schuh. Momentan haben die Mammuts noch keine Punkte auf dem...
Weiterlesen

Königsbrunn überzeugt gegen Peißenberg

Mit 6:1 gewinnt der EHC Königsbrunn auch in der Höhe verdient gegen die „Eishackler“ des TSV Peißberg. Trotz der Ausfälle waren die Brunnenstädter von Anfang an spielerisch und kämpferisch präsent und holten sich am Ende drei Punkte gegen den bisherigen Tabellenführer der Qualifikationsrunde. In der Partie musste EHC-Coach Waldemar Dietrich...
Weiterlesen

Mitglied werden und Vorteile sichern!

Alle Vorteile

EHC Königsbrunn

Tags
Ermäßigter Eintritt bei Heimspielen