Starker Kampf mit dem letzten Aufgebot

Mit 2:4 verliert der EHC Königsbrunn auch sein Heimspiel gegen den TEV Miesbach. Dabei hielten die Brunnenstädter die Partie bis zum Ende offen. Im Spiel konnte EHC-Coach Sven Rampf zwar wieder auf Lukas Fettinger zurückgreifen, dafür fehlten krankheitsbedingt Henning Schütz und Jeffrey Szwez. Um die Ausfälle zu kompensieren schnürte sogar Königsbrunns dritter Vorstand Tim Bertele …

18. Februar 2019